Zu meiner Person

Elke Selz-Barbanus

Jahrgang 1968

Verheiratet, 4 Kinder

Ausbildung zur Heilpraktikerin bei der ALH-Akademie in Haan.

Heilpraktikerprüfung und Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im November 2014 beim Kreisgesundheitsamt Limburg-Weilburg.

Praxiseröffnung im Oktober 2015.

 

Und warum „Kräuterhexe“? Weil Pflanzen und ihre Inhaltsstoffe, wie bereits erwähnt, viel für unsere Gesundheit tun können. Wenn man sich mit der Pflanzenheilkunde beschäftigt und davon begeistert wird, ist der Weg zur „Kräuterhexe“ nicht mehr weit.

 

Passionsblume
Passionsblume